Zuhause natürlich sterben

Die meisten Menschen haben den Wunsch zuhause zu sterben. Dazu braucht es einen Helferkreis, der nicht nur aus beruflichen Helfern, sondern auch aus Angehörigen, Freunden, Nachbarn besteht. Jede_r, der oder die eine_n Sterbende_n begleiten will, sollte wissen, was auf ihn zukommt. Nicht jeder Mensch kann es ertragen, wenn es zu Ende geht.

Homöopathie kann helfen, die letzten Tage und Wochen zu erleichtern, vor allem, wenn kein Schmerzmittel mehr hilft. Todesangst, Unruhe und auch Anspannung können dank der Naturheilkunde gemildert werden, so dass es für die oder den Sterbenden leichter wird, zu gehen.

Ruhe im Sterbeprozess, ein achtsamer Umgang, aber auch das Miteinander hilft, dass es auch den Angehörigen leichter fällt, den geliebten Menschen gehen zu lassen.

Wenn Sie Unterstützung und Begleitung Zuhause wünschen, dann melden Sie sich bitte zwischen 8 und 18 Uhr unter 0711 – 469 223 51 Wenn wir eine Vereinbarung gefunden haben, bin ich jederzeit für Sie erreichbar, auch nachts.

Social Sharing powered by flodjiShare

0711 - 469 223 51

Zur Werkzeugleiste springen